english back

Seit mehr als 20 Jahren arbeite ich mit Glas. 1999 richtete ich mein erstes kleines Atelier ein,
2002 besuchte ich meinen ersten Workshop im Bildwerk Frauenau/D und 2003 einen 2-monatigen Lehrgang
für heisses Glas an der Penland School of Craft/North Carolina. Seitdem habe ich in Kursen im
Bildwerk/Deutschland, bei Bullseye in Portland/USA, bei North Lands Creative Glass/Schottland und
im Glass Furnace/Türkei neue Techniken erlernt: Glasguss, Pâte de verre, Glasdruck, Roll-up und
verschiedene Warmglastechniken, um meine Themen mit verschiedenen Glasqualitäten auszudrücken.

In den letzten Jahren habe ich mich auf themenbezogenen Projekte konzentriert. 2018 entstand daraus
die Ausstellung "Modern Times", die unsere moderne Arbeitswelt hinterfragt. Ich verwende in meinen
Arbeiten gerne Metaphern, Symbole oder Humor. Verschiedene Beziehungsebenen und das, was unsere
Gesellschaft beeinflusst, haben Einfluss auf meine Ideen und Arbeiten.

Glas bietet viel Raum für Interpretationen und die Möglichkeit, die oft schwer fassbaren, virtuellen,
kritischen Themen durch Transparenz, Leichtigkeit oder Zerbrechlichkeit darzustellen.
Meine Arbeit gibt mir die Möglichkeit meine Ideen und Gedanken auszudrücken und zu teilen.

Mitgliedschaften

SGBK Schweizerische Gesellschaft Bildender Künstlerinnen / SGBK.ch
verarte Forum Schweizer Glaskunst / verarte.ch
VVMG Vereniging van Vrienden van Modern glas / modernglas.nl






Impressum/Datenschutz
©Copyright Karola Dischinger